Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemWebmasterSiteVerification has a deprecated constructor in /mnt/web420/b1/40/52133440/htdocs/leanmagazin2015/plugins/system/webmastersiteverification/webmastersiteverification.php on line 18 Six Sigma in der Finanzbranche
Montag, 22. April 2019

Six Sigma in der Finanzbranche

sixsigmafinanzAutor: Jürgen Moormann,
Diana Heckl, Hermann-Josef
Lamberti
Preis: EUR 49,90
gebunden
Seiten: 440 S.
Verlag: Frankfurt School
Verlag
Auflage: 3.  (16. Juni 2009)
Sprache: deutsch, englisch
ISBN-10: 3937519130

Kurzbeschreibung

Spätestens seitdem bekannt geworden ist, dass große US-amerikanische Finanzdienstleister Six-Sigma-Projekte erfolgreich durchführen, sind auch europäische Bank- und Versicherungsvorstände hellhörig geworden. Offenbar eignet sich Six Sigma nicht nur als Konzept für wirtschaftliche Erfolge in Industrieunternehmen, sondern ist auch auf Dienstleister übertragbar. Allerdings sollten Interessenten nicht zu kurz springen. Six Sigma ist als ein Managementkonzept mit betont statistischen Elementen sowie strikt vorgegebenen Projektphasen bekannt. Entscheidend bei der Einführung ist aber die Ganzheitlichkeit: das Zusammenführen von Methoden und Verfahren, die starke Integration der Mitarbeiter und das Engagement jeder Führungskraft sowie das Denken in bereichsübergreifenden Prozessen. Ist das Verständnis und der Wille zum Einsatz einer so umfassenden Philosophie gegeben, kann Six Sigma seine Wirkung effektiv entfalten und enorme Verbesserungen im Unternehmen bewirken. Die Chancen und Risiken der Einführung von Six Sigma im Finanzdienstleistungsbereich gilt es dabei zu beachten. Den Chancen einer drastischen Verbesserung von Kundenzufriedenheit, Geschwindigkeit und Kostensituation stehen die für Großprojekte typischen Risiken gegenüber. Six Sigma steht in der (deutschen) Finanzbranche noch am Anfang. Einige Institute beginnen Six Sigma-Projekte aufzusetzen und Erfahrungen zu sammeln. Das vorliegende Buch möchte deshalb einen Beitrag zur Orientierung für interessierte Institute leisten und hat sich das Ziel gesetzt, die aktuelle Diskussion und den Erfahrungsaustausch zum Einsatz von Six Sigma in der Finanzbranche zu befördern. Die Autoren sind Experten aus der Bankpraxis, Beratungsunternehmen und der Wissenschaft. Für die 2. Auflage dieses Buches werden die Erfahrungsberichte aktualisiert und durch neue Beiträge aus der Finanzbranche ergänzt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.