Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemWebmasterSiteVerification has a deprecated constructor in /mnt/web420/b1/40/52133440/htdocs/leanmagazin2015/plugins/system/webmastersiteverification/webmastersiteverification.php on line 18 Jahrestagung „Lean mit KAIZEN" - Auf dem Weg zur lernenden Organisation
Sonntag, 21. April 2019

Jahrestagung „Lean mit KAIZEN" - Auf dem Weg zur lernenden Organisation

2012_Lean_mit_Kaizen
Management Circle Jahrestagung „Lean mit KAIZEN®" am 20. und 21. November 2012 in München. Lean und KAIZEN® sind die Schlagwörter der letzten Jahre für optimierte Abläufe in Unternehmen. Doch damit die japanische Management-Philosophie zur kontinuierlichen Verbesserung (KVP) im Unternehmen erfolgreich sein kann, sind viele Faktoren notwendig. Das Management muss sich zu KAIZEN® bekennen und die Prinzipien vorleben. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Aufgabe, sich stetig weiterzuentwickeln und zur lernenden Organisation zu werden. Dazu gehört auch, die eigenen Konzepte immer wieder zu hinterfragen und zu prüfen. Neue Impulse und den Austausch mit Fachkollegen bietet die 7. Jahrestagung „Lean mit KAIZEN", die von der Management Circle AG in Kooperation mit dem KAIZEN® Institute veranstaltet wird.

Die Hürden und Stolpersteine, aber auch besondere Ausblicke und Erfolge „auf dem Weg zu einer lernenden Organisation" stellt Stefan Harms, Dextro Energy GmbH & Co. KG, den Teilnehmern mit seinem Vortrag vor. Keynote-Speaker und KAIZEN-Experte Ryutaro Matsuda fragt „sind Sie schon gerüstet für die nächste Krise?" und warnt angesichts der Krise der industriellen Fertigung in Japan, wie schnell das Sprichwort „Hochmut kommt vor dem Fall" Realität werden kann. Wie Unternehmen stattdessen wachsam und selbstkritisch ihre Stärken optimal auf den Markt ausrichten, ist Kern seines Vortrags. Über ein weiteres wichtiges Thema für ein erfolgreiches Lean-Unternehmen spricht Martin Roelcke von der Robert Bosch GmbH: „Lean-Experten finden, ausbilden und entwickeln".

KAIZEN® und KVP können die Kongress-Teilnehmer live bei den Werksbesichtigungen bei der Autoliv B.V. & Co. KG in Dachau, Premium AEROTEC GmbH in Augsburg und der MAN Diesel & Turbo SE, ebenfalls in Augsburg, erleben. In einem Fachforum am zweiten Kongresstag wird auch die Service-Industrie beleuchtet, dazu sprechen Vertreter der LBBW Landesbank Baden-Württemberg und der SAP AG.

Die Teilnahmegebühr für den zweitägigen Fachkongress „Lean mit KAIZEN®" beträgt 2.095,- Euro zzgl. MwSt. Veranstaltungsort ist das Sofitel Munich Bayerpost in München. Weitere Informationen erhalten Interessierte im Internet auf www.kaizen-kongress.de.

Weitere Infos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.