Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemWebmasterSiteVerification has a deprecated constructor in /mnt/web420/b1/40/52133440/htdocs/leanmagazin2015/plugins/system/webmastersiteverification/webmastersiteverification.php on line 18 Hochkonjunktur für schlanke Prozesse
Donnerstag, 22. August 2019

Hochkonjunktur für schlanke Prozesse


Wenn Erträge schmelzen, müssen Produktionsprozesse vereinfacht und Kosten gesenkt werden, ohne die Qualität zu vernachlässigen. Die Nachfrage nach Beratungsleistungen im Lean-Bereich nimmt in der Krise zu, trotz der aktuellen Probleme beim Vorreiter- Unternehmen Toyota.

. . .

Kaizen ist die Vorgängerin der heute bekannten Lean-Methoden. «Lean Development sichert die Vermeidung von Verschwendung im gesamten Entwicklungsprozess vom Produktkonzept bis zum Produktionsstart», definiert David Moser, geschäftsführender Partner des Beratungsunternehmens Staufen, das sich auf Lean spezialisiert. «Die aktuellen Qualitätsprobleme bei Toyota haben mit der Methode Lean Development nichts zu tun», hält er fest und vermutet eher einen Zusammenhang mit der starken Expansion des Autoherstellers in den letzten Jahren.

. . .

Ziel aller Lean-Development-Initiativen ist es, diese neu gewonnene Kapazität in wertsteigernde Tätigkeiten zu investieren. Anwendbar sind Lean-Development-Methoden, die oft im Kontext mit anderen Lean-Management-Ansätzen (z.B. Lean Production) eingesetzt werden , grundsätzlich bei allen produzierenden Unternehmen, welche die wesentlichen Hauptprozesse wie Vertrieb, Entwicklung, Produktion und Zulieferkette im Haus haben. «Die Branche spielt dabei eine untergeordnete Rolle», sagt David Moser.

. . .

Wie nachhaltig kann Ihr Betrieb von durchgeführten Lean-Production-Projekten profitieren?

Naef: Wir profitieren in doppelter Hinsicht von Lean Production. Die steigende Nachfrage nach unseren Fahrzeugen kann einerseits kurzfristiger, also mit weniger Produktionsstunden, und anderseits ohne grössere Investitionskosten abgedeckt werden. Das sind gute Voraussetzungen für neue Aufträge und nachhaltigen Erfolg.

Wie wichtig ist für den Erfolg die Methode selbst, wie wichtig der Beratungspartner?

Naef: Die Methode Lean Production an und für sich bringt nichts, wenn sie nicht optimal und auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten umgesetzt wird. Hier sichert der externe Beratungspartner das Tempo der Veränderung wie auch die Qualität.

. . .

Quelle und vollständiger Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.