Montag, 20. November 2017
E-MailDrucken

Event

Seminar
Title:
Seminar "Lean Office intensiv"
Startdate:
Mo, 4. Dezember 2017 09.00
Enddate:
Mi, 6. Dezember 2017 17.00
Where:
Lehrbüro des CETPM - Herrieden, Bayern
Category:
CETPM

Description

 

Inhalte:

  • Verankerung von Operational Excellence im Office als erfolgreiches Gesamtsystem
  • Lean in einem Office-Umfeld erfolgreich einführen
  • Erfolge sichtbar und messbar machen
  • Kennenlernen der 7 Stufen zur erfolgreichen Implementierung
  • Mitarbeiter in Officebereichen für die Lean-Philosophie gewinnen und einbeziehen
  • Abläufe und Kernprozesse im Office mit den Mitarbeitern sehen und visualisieren lernen, Verschwendungen gemeinsam erkennen, Ziel-Zustände für Prozesse entwickeln, Top-Handlungsfelder priorisieren und umsetzen
  • Strukturierte Problemlösung anwenden
  • Wirkungsvolle Standards kennenlernen und eigenständig entwickeln
  • Shopfloor Management im Office - Performance im Team mit Kennzahlen steuern
  • Eigene Vorhaben definieren, Erfahrungen in der Gruppe austauschen

ablauf seminar.lean office intensiv

Lernziele:

Optimierungen im Produktionsumfeld sind mittlerweile in vielen Unternehmen zur Routine geworden. An Bürobereiche und administrative Abläufe wagen sich bisher jedoch nur wenige, obwohl diese die Leistungsfähigkeit der Produktion maßgeblich beeinflussen. Die Gründe dafür sind naheliegend: Die Office-Prozesse sind unsichtbar und es ist entsprechend schwieriger, Verschwendungen zu erkennen. Zudem ist die Arbeitsweise der Mitarbeiter anders. Das Optimierungspotenzial in der Administration ist jedoch unglaublich groß und liegt bislang brach.

In diesem Intensivseminar lernen Sie eine strukturierte Vorgehensweise kennen sowie die wichtigsten Werkzeuge und Soft Skills, um mit der Umsetzung von Lean Office durchzustarten. Sie lernen die sichtbaren und nicht sichtbaren Hindernisse bei der Umsetzung kennen und bekommen Praxistipps an die Hand, um diesen zu begegnen. Sie erlangen die Kompetenz, die gezeigten Vorgehensweisen auf Ihr Unternehmen zu übertragen und dort erfolgreich und messbar anzuwenden.

Ihr Nutzen:

  • Sie sind nach dem Seminar befähigt, Lean Office in Ihrem Verantwortungsbereich zu starten bzw. eine bereits vorhandene Initiative entsprechend weiterzuentwickeln oder zu reaktivieren.
  • Durch die Übungen und Erfahrungsaustausche erlangen Sie die Kompetenz, Ihre Mitarbeiter erfolgreich in die Aktivitäten einzubinden und für die Sache zu gewinnen.
  • Die messbaren und vorzeigbaren Erfolge werden Ihnen die Basis liefern für weitere erfolgreiche Schritte.
  • Die erlernten Fähigkeiten können zunächst auf Pilotbereiche sowie dann auch auf das gesamte Unternehmen angewandt werden.

Zielgruppe:

Dieser Intensivkurs richtet sich an Führungskräfte, Kaizen- und Lean-Verantwortliche, Lean-Koordinatoren, Werksleiter, Geschäftsführer und Betriebsleiter, die Leaninitiativen in Officebereichen gemeinsam mit Mitarbeitern starten bzw. reaktivieren möchten.

Gruppengröße:

maximal 12 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

1650 EUR

Trainer

Traudel Orth

weitere Infos und Anmeldung

Akademieprogramm 2017 (pdf)

Venue

Location:
Lehrbüro des CETPM   -   Website
ZIP:
91567
City:
Herrieden
State:
Bayern
Country:
Germany

Description

Wie in der Lehrfabrik werden im Lehrbüro die wichtigsten Methoden und Werkzeuge von Operational Excellence im administrativen Bereich demonstriert und geschult. In einem realen Büroumfeld ist der komplette Auftragsabwicklungsprozess eines Unternehmens abgebildet, von der Bestellung des Kunden bis hin zum Versand der Ware und der Erstellung der Rechnung. Der gezeigte Auftragsabwicklungsprozess ist in fast allen Unternehmen in ähnlicher Form vorhanden. An diesem Beispielprozess wenden die Teilnehmer ihre erlernten theoretischen Kenntnisse an. Lernziel ist es, Potenziale in administrativen Bereichen zu erkennen sowie Methoden anzuwenden um ein Unternehmen zur Excellence zu führen.

Der didaktische Ansatz, der sich in der Lehrfabrik bereits bewährt hat, findet auch im Lehrbüro Anwendung. Die Verknüpfung von Theorie und praktischen Übungen in Teams garantiert einen größtmöglichen Lerneffekt. Der Transfer der erlernten Methoden und Werkzeuge für Veränderungsprozesse auf das eigene Unternehmen wird somit sichergestellt.

Export ICS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.