Dienstag, 21. November 2017
E-MailDrucken

Event

Seminar
Title:
Seminar "Wertstromanalyse und -design live"
Startdate:
Di, 12. September 2017
Enddate:
Mi, 13. September 2017
Where:
Peißenberg
Category:
CETPM

Description

Verschwendung beseitigen und die Wertschöpfung steigern!

Inhalte:

  • Wertstrom-Management – Grundlagen
  • Aufnehmen und Zeichnen eines ganzheitlichen IST-Wertstroms
  • Analyse des IST-Zustandes: Schwachstellen und Verschwendung aufdecken
  • Live im Gastwerk: Realen IST-Wertstrom aufnehmen und analysieren
  • Probleme erkennen:
    • Engpässe
    • Zykluszeitdifferenzen
    • Bestandanhäufungen etc.
  • Live im Gastwerk: SOLL-Wertstrom entwickeln – Lean Prinzipien anwenden
  • Roadmap zur Implementierung des SOLL-Wertstroms erarbeiten

Lernziele:

Wie viel Verschwendung haben Sie noch in Ihren Prozessen?

Wertstrom-Management hat sich als ein einfach anzuwendendes und gleichzeitig sehr wirkungsvolles Instrument für die Identifizierung von Verschwendung sowie die Gestaltung hocheffizienter und kundenorientierter Wertströme erwiesen. Mit Hilfe dieser Methode können die Material- und Informationsflüsse eines Prozesses transparent gemacht werden.

Von der Aufnahme und Analyse des Ist-Wertstroms bis zur Entwicklung des verschwendungsfreien Soll-Zustands – unser Lean-Experte trainiert und begleitet Sie intensiv an zwei Tagen.

Sie lernen „live" im Gastwerk Wertstromanalyse und -design Schritt für Schritt anzuwenden. Nach einer kurzen kompakten Methodenvermittlung setzen Sie das Gelernte direkt am Shopfloor um.

Durch das Experimentieren an realen Prozessen sind Sie nach dem Seminar in der Lage, Wertstromdesign in Ihrem Unternehmen anzuwenden.

Ihr Nutzen:

  • Material- und Informationsflüsse optimieren
  • Durchlaufzeiten reduzieren
  • Fehlerquellen/-quoten und Bestände senken
  • Wertschöpfung erhöhen
Zielgruppe:

Führungskräfte aus den Bereichen Produktion, Produktionslogistik, -planung, -steuerung, Fertigung, Montage, Arbeitsvorbereitung sowie KVP-, Kaizen- und Lean-Verantwortliche, Werksleiter, Betriebsleiter und Geschäftsführer.

Gruppengröße:

maximal 14 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

950 EUR

Trainer

Prof. Dr. Jörg Lux

weitere Infos und Anmeldung

Akademieprogramm 2017 (pdf)

Venue

Location:
Weckerle GmbH
Street:
Otto-Hahn-Straße 17
ZIP:
82380
City:
Peißenberg
Country:
Germany
Export ICS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.