Mittwoch, 20. September 2017

Lexikon

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Hancho
Hancho kommt aus dem Japanischen und steht für einen Gruppenleiter. Mit der Einführung der Hancho-Funktion (Teamleiter-Ebene) hat Toyota enorme Produktivitäts- und Qualitätssteigerungen erreicht. In seiner Rolle als Prozessbeobachter und Führungskraft ist er für den täglichen Verbesserungsprozess in seinem Team verantwortlich. Ein Hancho muss über hohe soziale Kompetenz verfügen, um seine Mitarbeiter erfolgreich zu coachen und zu führen. Die wichtigsten Lean-Tools des Hanchos sind:
  • Mit Zielzuständen erfolgreich führen
  • Mit PDCA systematisch Probleme lösen
  • Standards entwickeln und überwachen
  • Visuelles Management
  • Problemlösetechniken
  • Tägliches KVP
Seminaranbieter CETPM: Ausbildung zum Hancho
Hanedash
Eine Einrichtung, durch die fertige Teile automatisch von den Maschinen abgenommen werden. Dadurch fällt die Wartezeit bis zum Eingriff des Maschinenarbeiters weg.(Quelle: TBM Consulting Group http://www.tbmcg.com/de/about/ terminology.php)
Heijunka
Produktionsglättung oder -nivellierung. Sequenzielle Arbeitsplanung, die von der durchschnittlichen Teilenachfrage bestimmt wird. Quelle: TBM Consulting Group, http://www.tbmcg.com/de/about/ terminology.php Tool Anbieter: Kanbantafeln/Heijunka Tafel
Herstellkosten
Die Herstellkosten setzen sich aus den verschiedenen direkten Kosten für die Erzeugung eines bestimmten Produktes zusammen, z.B. aus Kosten für Entwicklung, Fertigung usw. Dabei werden Gemeinkosten und Gewinn nicht miteinbezogen. (Quelle: Madauss: Projektmanagement)
Heterogenes Team
Ein heterogenes Team besteht aus Spezialisten und Experten, die sich durch Qualifikation und Vorbildung auf unterschiedlichen Wissensbereichen auszeichnen. (Quelle: Schneider: Lexikon zu Team und Teamarbeit) Seminaranbieter: Team-Management mit der elektronischen Matte
Hierarchie
Hierarchie ist eine Rangordnung. Die Hierarchie in der Aufbauorganisation beschreibt die Über- und Unterordnungsbeziehungen. Darstellen kann man sie als ein Baudiagramm. Der Trend geht immer mehr in Richtung Flache Hierarchien. Probleme entstehen dann, wenn sich ein Unternehmen in einem dynamisch wandelnden Umfeld befindet, wo Kreativität und Flexibilität nötig sind.
Homogenes Team
Ein homogenes Team setzt sich aus Experten und Spezialisten zusammen, die eine weitgehend gleichartige fachliche Vorbildung und Qualifikation besitzen. Quelle: Schneider: Lexikon zu Team und Teamarbeit Seminaranbieter: Team-Management mit der elektronischen Matte
Hoshin Kanri
Hoshin ist ein Begriff, der aus dem Japanischen kommt mit chinesischem Ursprung und soviel bedeutet wie Kompaß-Nadel (zusammengesetzt aus dem Wort ?ho? = Richtung und ?shin? = Nadel). In der japanischen Industrie wird gerne der Terminus ?Hoshin Kanri? verwendet. ?Kanri? bedeutet dabei "Management", "Planung", begrifflich synonym daher auch Hoshin planning. Hoshin Kanri (Management by Policy, Policy Deployment) ist ein unternehmensumfassendes Planungs- und Steuerungssystem,
  • das alle Führungskräfte und Mitarbeiter einbindet
  • in einem systematischen und stringenten Kaskadierungs- (Ableitungs- und Abstimmungs-)Prozeß,
  • im Rahmen einer gleichzeitigen vertikalen und lateralen (horizontalen) Abstimmung und Vereinbarung,
  • bei dem aus der Vision die übergeordneten Durchbruchziele (breakthrough's)des Unternehmens entwickelt und festgelegt werden, um daraus,
  • die wesentlichsten Strategien und Ziele für alle Mitarbeiter (incl. Führungskräften) abzuleiten,
  • damit das Streben aller Mitarbeiter des Unternehmens auf die gleiche Vision und die gleichen Ziele fokussiert werden.
In Deutschland ist dieses Steuerungs-System auch vom Namen her noch sehr wenig bekannt. Inhaltlich kennen es nur wenige Unternehmen und in der Regel nur solche, die vor allem mit HP oder mit (ehemaligen) Managern dieses Unternehmens in Geschäftsbeziehungen oder als Führungskräfte verbunden sind. (Quelle: http://www.frankfurt-school.de/dms/Arbeitsberichte/Arbeits14.pdf) Hoshin-Kanri enthält eine Ziel-Hierarchie. Das mehrjährige Ziel (Ideal oder Vision) ist der Nordstern (True North), an dem sich die jährlichen Ziele, aber auch die konkreten Verbesserungsaktivitäten orientieren. Weil der Nordstern an den Kundenbedürfnissen ausgerichtet ist, können die bisher unterschiedlichen und teilweise widersprüchlichen Managementziele neu bestimmt, synchronisiert und aufeinander abgestimmt werden. Das löst einige der bisherigen Zielkonflikte auf. (Quelle: http://www.wandelweb.de/wiki/index.php5?title=Hoshin_Kanri)
House-of-Quality
Das House-of-Quality ist ein Konzept im Rahmen des Qualitätsmanagements, das sich bereits in der industriellen Fertigung - so z.B. in der Automobilindustrie - bewährt hat. Ziel ist, die Produktqualität mit den Kundenwünschen in Übereinstimmung zu bringen. Die Kundenorientierung wird dafür in jeder Phase der Produkt- und Dienstleistungsentwicklung fest verankert. Quelle: BIBB
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.