Sonntag, 25. Juni 2017

Aufbauorganisation

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Aufbauorganisation
Die Aufbauorganisation dient der Bildung von Stellen und Organisationseinheiten, Zuordnung der betrieblichen Aufgaben und Stellen, Zuordnung der Sachmitteln zu Stellen. Festlegung der Beziehungen zwischen den Stellen (Berichtswege und Informationsflüsse). Organisation erfolgt nach Kriterien der Zweckmäßigkeit. Neben der klassischen funktionalen Stab-Linien-Organisation, werden heute mehr und mehr Prozeß- und Projektorganisationen gebildet. Das Begriffspaar Aufbauorganisation und Ablauforganisation prägt die deutsche Organisationslehre.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.