Montag, 25. September 2017

Mehr Effizienz in der Compoundierung

Compoundierung
Mehr Effizienz in der Compoundierung lautet das Credo der 9. Würzburger Compoundiertage, die am 2. und 3. Juli 2014 wieder einmal die Experten der Compoundierbranche auf der Festung Marienberg in Würzburg versammeln wird.

Compoundeure müssen heute mehr denn je den ökonomischen und ökologischen Fragestellungen zu ihren Produkten gerecht werden. Die Erwartung, erfolgreich und effizient zu einem Produkt zu gelangen, treibt dabei eine ganze Branche an. Zusätzlich stehen die meist mittelständischen Compoundeure vor der Herausforderung, auch bei immer kleineren Chargen und häufigen Wechseln wirtschaftlich arbeiten zu müssen. Die Lösungsansätze und auch die versteckten Möglichkeiten, effizientere Prozesse und höhere Wirtschaftlichkeit zu erzielen, sind der Schwerpunkt der diesjährigen Würzburger Compoundiertage.

Die Fachtagung des SKZ gibt einen fundierten Überblick über die aktuellen Entwicklungen zur Anlagen- und Prozesstechnik. Durch optimierte Maschinentechnik und effiziente Anlagenaufbauten erreicht man mehr Flexibilität und höhere Standzeiten. Aber auch beim Material und der geschickten Additivierung lassen sich Kosteneinsparungen verwirklichen. Eine gut durchdachte Bestandsführung und ein maßgeschneidertes Energiemanagementsystem führen zu optimierten Abläufen im Compoundierbetrieb. Hohe Effizienz bedeutet aber auch, Materialwechsel und -entwicklungen zielgerichtet und in kurzer Zeit durchzuführen. Das alles sollte bei einer hohen Maschinenauslastung und kurzen Rüstzeiten erfolgen.

Viel Raum für fachliche Diskussionen und auch persönliche Gespräche bietet eine kulinarische Weinprobe im Weinkeller der Würzburger Residenz am Abend des ersten Veranstaltungstages. Zudem sind alle Teilnehmer der Fachtagung eingeladen, das Technologie-Zentrum des SKZ zu besuchen und bei einer Technikumsführung die neuesten Entwicklungen und Forschungsaktivitäten des Kunststoff-Zentrums live zu erleben.

Wissen eröffnet Perspektiven

Das SKZ steht seit über 50 Jahren für kompetente Aus- und Weiterbildung. Die Auswahl der Themen ist speziell für Unternehmen im Umgang mit allen Formen des Kunststoffes abgestimmt. 600 Veranstaltungen mit über 10.000 Teilnehmern jährlich sowie 1.500 Referenten machen das SKZ zum Marktführer für Wissenstransfer im Bereich Kunststoff in Deutschland und Europa.

Tagungsdaten

Thema: 9. Würzburger Compoundiertage – Effizienz in der Compoundierung
Termin: 2. bis 3. Juli 2014
Ort: Tagungszentrum Festung Marienberg, Oberer Burgweg, 97082 Würzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.