Sonntag, 24. September 2017

SKODA baut Lean Center

Skoda_Lean_Center
ŠKODA gab Ende vergangener Woche den feierlichen Startschuss für den Bau des neuen ‚Lean Centers'. In Mladá Boleslav entsteht damit ein einzigartiges Trainingszentrum für die Mitarbeiter des Unternehmens sowie Lieferanten aus aller Welt. Ein Schwerpunkt künftiger Trainings im ‚Lean Center' ist die Optimierung beziehungsweise weitere Verschlankung der ŠKODA Betriebsabläufe in Produktion und Verwaltung.

Vor Ort lernen ŠKODA Mitarbeiter und Lieferanten des tschechischen Autoherstellers beispielsweise die Grundprinzipien und Methoden einer schlanken Unternehmensstruktur, die Regeln erfolgreicher Teamarbeit oder die perfekte Steuerung einer Montagelinie. Ziel der Ausbildung ist es, Ressourcen noch effektiver zu nutzen und die Arbeitsabläufe optimal zu gestalten. Damit wird die Produktivität des Unternehmens weiter gesteigert.

„ŠKODA will bis 2018 den Absatz auf rund 1,5 Millionen Fahrzeuge pro Jahr verdoppeln. Dafür ist das Know-how der Mitarbeiter ausschlaggebend", begründet Personalvorstand Bohdan Wojnar die Entscheidung für den Bau des Zentrums. Der Hersteller investiert in das Projekt rund 5,3 Millionen Euro.

„Bei unserer Wachstumsstrategie müssen wir sicherstellen, dass die Strukturen und Prozesse in Produktion und Verwaltung weiterhin einfach und schlank bleiben", erklärt Wojnar weiter. Dazu werde das neue ‚Lean Center' einen entscheidenden Beitrag leisten. „Es ist der Kern unseres internen Projektes ‚Schlankes Unternehmen'. Die im ‚Lean Center' künftig erarbeiteten Optimierungspotenziale werden wir in der Produktion und auch in der Verwaltung umsetzen", ergänzt der ŠKODA Personalvorstand.

Das neue ŠKODA ‚Lean Center' wird das einzige Trainingszentrum dieser Art in Tschechien sein. Die Schulungsräume, unter anderem für die ŠKODA Ausbildungsbereiche Montage, Karosseriebau, ‚schlanke' Administration und Energiesparen, sind auf vier Etagen und einer Fläche von 5.700 Quadratmetern untergebracht. Theoretische und praktische Trainings erfolgen durch zertifizierte Trainer des Volkswagen Konzerns.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.