Sonntag, 20. August 2017
  • Frank Göller, Managing Partner von ROI.

    ROI baut Lean-Expertise mit neuem Team aus

    Die ROI Management Consulting AG setzt ihren Wachstumskurs fort. Ab sofort verstärkt Frank Göller als Managing Partner den Führungskreis von ROI. Göller, der zuvor als Geschäftsführer der Festool Engineering GmbH tätig war, wird ein neues Expertenteam leiten, das sich insbesondere Mehr ...
  • Schnelle und einfache Bodenmarkierung mit PaintStripe

    Schnelle und einfache Bodenmarkierung mit PaintStripe

    Die Brady Corporation bietet neue PaintStripe-Schablonen für die Bodenmarkierung an, mit denen sich präzise Linien auf dem Boden aufmalen lassen, um Arbeitsbereiche schnell zu organisieren und die Effizienz zu steigern. Mehr ...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kommentare

Foto: 122674305 - Lean Management © Bounlow-pic

LEAN Implementierung der deutschen Industrie - viel zu zögerlich! Ist die Zukunft gefährdet?

Müssen wir unser Unternehmen reorganisieren? - Wir sind doch schon führend? Ist „Lean“ nicht alter Wein in neuen Schläuchen? Ist Industrie 4.0 viel zukunftssicherer als Lean? Dieser Schlankheitswahn ist zu viel Aufwand und bringt unnötig Unruhe in die Belegschaft! Wir sind doch schon lange Lean (Wir haben eher zu wenig Personal!!)! – Solche und ähnliche abstrusen Aussagen sind auch in der heutigen Zeit noch viel zu oft zu hören.

Mehr...

61075784 - Wer hat’s erfunden? © abcmedia | fotolia.com

Unternehmer 4.0 - Lasst euch nicht ins Bockshorn jagen!

Große Unternehmen der Automationstechnik, Softwarekonzerne und Beratungsunternehmen bringen sich schon in Stellung – ein gigantisches Geschäft wartet und wird successive medial in Stellung gebracht. Egal ob VDI nachrichten, Focus oder Der Aktionär, Industrie 4.0 - übrigens eine rein deutsche Erfindung – ist medial omnipräsent und wird in den höchsten Tönen als Zukunftstechnologie, die man beherrschen muss, gefeiert.

Mehr...

Industrie 4.0

Industrie 4.0 – wer machts?!

Schöne neue Welt – Roboter übernehmen immer mehr unserer täglichen Arbeit, Maschinen kommunizieren miteinander, Maschinen werden immer intelligenter, Kühlschränke bestellen ihren Inhalt selbst oder Autos fahren autonom. Alles gigantische neue technische Möglichkeiten zum Teil auch schon Realität, welche unter dem Begriff vierte industrielle Revolution – oder kurz Industrie 4.0 - subsumiert werden.

Mehr...

66791650 - Businessman showing the red card © Brian Jackson - fotolia.com

Manager behindern Lean!

Lean-Infizierte schütteln mit dem Kopf, Mitarbeiter verstehen die Welt nicht mehr und Prozessverantwortliche verzweifeln im Kompetenzgerangel. Es gibt sie noch - die Manager, Führungskräfte und Unternehmenslenker, die der Meinung sind, dass mit einer wirren Organisation und einem „weiter so“ - wir hatten ja schließlich in der Vergangenheit großen Erfolg – die Zukunft bewältigt werden kann.

Mehr...

65358913 - Businessman hand working © mik38 fotolia.com

Industrie 4.0 allerorten – der Mensch wird degradiert zum „Dirigenten der Wertschöpfung“!

Kaum ein Unternehmen, welches etwas auf sich hält, kommt auf der Hannover Messe Industrie 2016 ohne das Marketing-Label „Industrie 4.0“ aus. Egal ob Siemens, Bosch Rexroth, König&Bauer oder SEW Eurodrive alle Hersteller von Maschinen, Automationstechnik, Software oder Komponenten haben sich auf die Kommunikationsfähigkeit ihrer Produkte versteift und zeichnen eine neue Welt, in der der Mensch nur noch eine untergeordnete Rolle zu spielen scheint. Hier die „Autonome Fabrik“ da das „Autonome Fahren“, Roboter führen intelligente arbeiten durch, Autos kommunizieren untereinander und der Mensch wird degradiert zum „Dirigenten der Wertschöpfung“.

Mehr...

Anmeldung

Newsletter abonnieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.